EKD-Newsletter 08. Januar 2021

Freitag, 8. Januar 2021

EKD-Newsletter

Liebe Leserinnen und Leser ,

wir hoffen, dass Sie gut in dieses neue Jahr gestartet sind. Sicherlich ist Ihnen in den letzten Tagen schon die Jahreslosung begegnet: „Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!“ (Lukas 6,36). Im Newsletter finden Sie eine Auslegung des EKD-Ratsvorsitzenden Heinrich Bedford-Strohm.

Herzlichst
Ihre Newsletter-Redaktion

 

Jahreslosung 2021

 

„Die Logik des Lukas hat etwas Bestechendes: Nur wer Barmherzigkeit erfahren hat, kann barmherzig sein. Es ist wie mit der Liebe, die man nur geben kann, wenn man sie selbst erfahren hat. Das hat nichts Mathematisches, es handelt sich um keine Gleichung. Es ist Leben aus Erfahrung, die das Herz und das gesamte Dasein prägt.“

So beginnt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, der EKD-Ratsvorsitzende, seine Auslegung der Jahreslosung. Hier sind Sie eingeladen, sich weiter auf seine Gedanken einzulassen.

 
Auslegung der Jahreslosung
 
 

Gemeindearbeit & Seelsorge

 
 

© chrismon

Förderwettbewerb

„chrismon“ Gemeindewettbewerb 2021

Das evangelische Monatsmagazin „chrismon“ lädt Kirchengemeinden in ganz Deutschland zum Wettbewerb ein. Jetzt mit einer guten Idee bewerben und Preise im Wert von 22.000 Euro gewinnen! Ab dem 2. März kann jeder auf der Internetseite der Zeitschrift für seine Lieblingsgemeinde abstimmen. Sie entscheiden mit über die Vergabe der Publikumspreise. Bewerbungen können ab sofort eingereicht werden.

chrismon

 
 

© IKW

Digitale Veranstaltung

Vorbereitungstagung zur Interkulturellen Woche 2021

Die bundesweite Vorbereitungstagung zur Interkulturellen Woche (IKW) findet am 19. und 20. Februar 2021 als komplett digitale Veranstaltung statt. An zwei Tagen werden sich die Teilnehmer dem neuen IKW-Motto #offengeht in vielfältiger Weise nähern. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme, die Anmeldung ist ab Mitte Januar möglich.

IKW

 
 

© elkwue

Digitales Seminar

Seelsorge-Gespräche und Verschwörungserzählungen

Ein digitales Seminar unter dem Motto „Wie wirklich ist die Wirklichkeit? Seelsorge-Gespräche und Verschwörungserzählungen – Strategien für einen sinnvollen Umgang“ bietet die Landesstelle der psychologischen Beratungsstellen/Arbeitsstelle für Weltanschauungsfragen der Evangelischen Landeskirche Württemberg in einem Seminar am 29. Januar 2021, 09:00 bis 16:15 Uhr an. Die Teilnahme ist kostenlos.

Evangelische Landeskirche Württemberg

 

Kirche ist Zukunft

 
 

© www.kraft-fuer-den-Wandel.de

Website

„Woher kommt die Kraft für den Wandel?“

Diese Frage ist für das Gemeindekolleg der VELKD zur Frage des Jahres geworden: Es geht um Kraftquellen in Corona-Zeiten; um digitale Projekte, die Verbundenheit stärken; um Nachhaltigkeit in Veränderungsprozessen und anderes. Jetzt ist die Seite www.kraft-fuer-den-Wandel.de online, mit Filmclips und Mutmach-Geschichten, die von Menschen und ihren Wandelerfahrungen erzählen und die die Brücke zu Spiritualität, Glaube und Kraftquellen schlagen.

www.kraft-fuer-den-Wandel.de

 
 

© midi

Digitale Fachkonferenz

„Verkündigung in der neuen digitalen Öffentlichkeit“

Die digitale Fachkonferenz Evangelisation befasst sich vom 18. bis 19. Januar 2021 mit dem Thema Digitalisierung, ausgehend vom veränderten Kommunikationsverhalten und dem damit zusammenhängenden neuen Bild von Öffentlichkeit und Zielgruppe. Auf der zweitätigen Online-Tagung wird zu Beginn durch zwei renommierte Expertinnen eine interdisziplinäre Einführung in das Thema geboten. Auch für Inspirationen und Erfahrungen weiterer Expert*innen sowie für Austausch wird Raum sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

midi

 
 

© IGW digital

Innovative und gemeinschaftliche Woche (IGW)

Die Evangelische Jugend lädt zu einer digitalen Veranstaltungsreihe vom 15. bis 22. Januar 2021 um die Themen ländliche Räume, Jugendarbeit, Ernährung, Landwirtschaft, Forst und kirchlicher Zusammenarbeit ein. Die Veranstaltungen verstehen sich als Forum, bei dem sich die Evangelische Jugend als relevanter Akteur in ländlichen Räumen präsentiert und Themen der Jugend ins Gespräch bringt. Die täglichen Programmpunkte lassen sich über Zoom live verfolgen. Die Inhalte sind später als Videomitschnitte, Protokolle und Berichte auf der Website abrufbar.

IGW digital

 

Flucht und Migration

 
 

© epd-bild/Jörn Neumann

Menschen an den EU-Außengrenzen nicht vergessen

Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm, hat erneut auf die Lage der Flüchtlinge auf der griechischen Insel Lesbos aufmerksam gemacht. „Auch drei Monate nach dem Brand in Moria bleibt die Situation der geflüchteten Menschen entsetzlich.“ Die EKD unterstützt den Fonds zur Familienzusammenführung des Evangelischen Werks für Diakonie und Entwicklung auf Grundlage eines Synodenbeschlusses mit weiteren 250.000 Euro.

EKD

 
 

© BAG K+R

Flyer zu „Diskriminierung gegenüber Geflüchteten“

Die Bundesarbeitsgemeinschaft Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R) hat in einem neuen Flyer das Thema Diskriminierung gegenüber Geflüchteten aufgenommen. Ein weiteres Augenmerk liegt auf den Fragen, wie sich Bibel, Theologie und Kirche auf dieses Thema beziehen und welche Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Diskriminierung gegenüber Geflüchteten offenstehen. Die Informationen richten sich besonders an ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter im kirchlichen Raum. Der Flyer steht kostenlos zum Download bereit.

BAG K+R

 

Stiftungen

 
 

© Stiftung Orgelklang

Stiftung Orgelklang gibt 2021 knapp 110.000 Euro für den Erhalt von Orgeln

Die Stiftung Orgelklang wird in diesem Jahr die Sanierung von 15 historischen Orgeln fördern. Fast 110.000 Euro – Projektspenden inklusive – stellt die von der EKD gegründete Stiftung dafür zur Verfügung. Vier der Orgeln, deren Restaurierung unterstützt wird, befinden sich in Brandenburg, jeweils drei Förderzusagen gingen nach Thüringen und Sachsen-Anhalt.

EKD/Stiftung Orgelklang

 

Stellenausschreibung

 
 

© Kreuzkirche

Pfarrstelle in Istanbul zu besetzen

In der evangelischen Gemeinde deutscher Sprache in Istanbul (Türkei) ist die Pfarrstelle für 2021 neu zu besetzen. Zur Bewerbung ermutigen wir Pfarrer*innen, die über mehrjährige Erfahrung in der Leitung einer Gemeinde verfügen.
Ausschreibungsunterlagen und ausführliche Informationen über die Pfarrstelle erhalten Sie online. Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2021.

EKD

 
Wochenspruch

„Welche der Geist Gottes treibt, die sind Gottes Kinder.“

Römer 8,14

 
 

EKD-Newsletter Nr. 612

Freitag, 8. Januar 2021

ISSN-Nr. 1616-0304

 

Herausgeber:
Evangelische Kirche in Deutschland
Stabsstelle Kommunikation
Postfach 21 02 20
30402 Hannover

 
0800 – 50 40 602
info@ekd.de

Montag bis Freitag 09:00 bis 18:00 Uhr kostenfrei erreichbar.

Schreiben Sie uns gerne rund um die Uhr

       
 

Uns interessiert Ihre Meinung zum Newsletter. Schreiben Sie an:
newsletter@ekd.de

Warum erhalten Sie den Newletter?
Sie haben sich für unseren Newsletter eingetragen.

Kein Interesse mehr?
Newsletter abbestellen

 
Impressum Datenschutz Transparenzseite

Copyright 2021 © Die Texte aus dem Newsletter dürfen mit Quellenangabe in elektronischen und gedruckten Medien im Bereich der evangelischen Kirche veröffentlicht werden. Bitte senden Sie Belege an die im Impressum genannten Herausgeber des EK

Nächste Veranstaltungen

Gottesdienst Pfr. Matthias Knoch
Gräfensteinberg: Kirche St. Martin
Minigottesdienst Religionspädagogin Stefanie Kastner
Gräfensteinberg: Kirche St. Martin
Gottesdienst Pfr. Matthias Knoch
Gräfensteinberg: Kirche St. Martin

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

Aktuelles & Berichte

leer farblos

leer farblos

Untermenü-Überschrift

leer farblos

leer farblos

leer farblos

leer farblos

leer farblos

leer farblos

Begleitung & Seelsorge

Untermenü-Überschrift

Diakonie hilft

Kirchliche Medien

Untermenü-Überschrift

Infos & Hilfen im Netz

Untermenü-Überschrift

Untermenü-Überschrift

farblos